• Home /

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anwendungsbereich

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge und sonstige Leistungen von Prana-Tantra. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widerspreche ich hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

Teilnahmefähigkeit/Haftung

Vor der Teilnahme an Kurse und Seminare von Prana-Tantra ist von jedem Teilnehmer ein Anmeldeformular auszufüllen, mit dem erklärt wird, dass der Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken entgegenstehen. Psychische Erkrankungen und ansteckende Krankheiten schliessen eine Teilnahme aus. Tantrische Veranstaltungen sind kein Ersatz für Therapie und erfordern eine normale psychische Belastbarkeit. Im Zweifelsfall behalten wir uns das Recht vor, Teilnehmer von einer Veranstaltung auszuschliessen, die sich in psychiatrischer oder ähnlicher Behandlung befinden oder eine solche benötigen. Ist eine psychische Belastbarkeit zweifelhaft oder werden Medikamente/Psychopharmaka eingenommen, so ist das bei der Anmeldung anzugeben. Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote von Prana-Tantra erfolgt für die Teilnehmer und Hilfspersonen von Prana-Tantra auf eigene Gefahr. Prana-Tantra haftet nur im Falle der groben Fahrlässigkeit oder des Vorsatzes für Schäden der Teilnehmer. Prana-Tantra übernimmt keinerlei Haftung für die von den Teilnehmern mitgebrachten Wertgegenstände. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Personenbezogene Daten

Sämtliche Teilnehmer von Prana-Tantra werden hiermit darauf hingewiesen, dass ihre personenbezogenen Daten zu Bearbeitungszwecken elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Die Bestimmungen der Datenschutzgesetzgebung werden dabei selbstverständlich eingehalten. Die Teilnehmer erklären sich in diesem Umfang mit der Bearbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten bereit. Personenbezogene Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur von Prana-Tantra genutzt (siehe Datenschutzerklärung). Eine Löschung deiner Daten kannst du schriftlich beantragen. Prana-Tantra ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschliesslich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

Allgemeine Informationen zu den Veranstaltungen

Du erhältst nach Eingang der schriftlichen Anmeldung eine Anmeldebestätigung. Alle veröffentlichten Preise verstehen sich, sofern nicht anders ausgewiesen, inklusive der gesetzlichen MwSt. Bei der Buchung einer Einzelveranstaltung oder eines Komplettpaketes wird der Rechnungsbetrag 7 Tage nach Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. Die Seminarteilnahme wird nur bei fristgerechter und voller Bezahlung der Seminargebühr gewährt. Kann eine Veranstaltung auch vor Ort bezahlt werden, dann steht das immer explizit im Bestätigungstext, ansonsten gilt Vorkasse.

Weitere Informationen zu Seminarort, Anreise, Mitbringliste usw. erhältst du rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn. Seminarbeginn an Wochenenden ist, wenn nicht anders angegeben, am ersten Veranstaltungstag um 10 Uhr (bei Beginn samstags) oder 19.30 Uhr (bei Beginn am Freitag), Seminarende am letzten Tag 15 Uhr (Seminarwochenenden) oder 18 Uhr (Massagekurse). Für längere Special Events, insbesondere Partyveranstaltung bitte die Anfangszeiten jeweils direkt bei der Veranstaltung nachsehen. Bitte plane deine Abreise im Anschluss nicht zu knapp, erfahrungsgemäss braucht es Zeit zum Ausklang, zum Packen und zur Verabschiedung. Komplettbuchungen (Seminarreihe, Jahrestrainings, Pakete) zählen als Einzelbuchung. Sie werden komplett bis zum angegebenen Zeitpunkt bezahlt (Stornierungsbedingungen siehe unten). Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung Anreise sind nicht im Seminarpreis enthalten, ausser dies ist ausdrücklich in der Ausschreibung vermerkt. Sie werden vom Teilnehmer selbständig gebucht und jeweils vor Ort bezahlt. Die einfache Übernachtungsmöglichkeit im Schlafraum von Prana-Tantra  inkl. Bettdecke, Kopfkissen und Spannbetttuch kostet pro Übernachtung CHF 30 / € 25  pro Person und Nacht ohne Frühstück. Bei Rücktritt von der Anmeldung bis zu 30 Tagen vor Seminarbeginn bzw. des ersten Teiles einer Veranstaltungsreihe wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 75 / € 60 fällig und verrechnet. Bei späterer Absage, Nichterscheinen oder Abbruch der Veranstaltung oder des Trainings wird der volle Rechnungsbetrag fällig. Sollte der Veranstalter die Veranstaltung absagen müssen, so erhältst du alle geleisteten Zahlungen zurück. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Sonderpreise können nur dann gewährt werden, wenn die in der jeweiligen Ausschreibung genannten Fristen für Anmeldung und Bezahlung der Rechnung vom Teilnehmer ordnungsgemäss eingehalten werden. Bei verspäteter Zahlung durch den Teilnehmer verliert dieser den Anspruch auf den reduzierten Sonderpreis und es gilt der normale Seminarpreis gemäss Ausschreibung bzw. aktuell gültiger Preisliste. Sonderpreise müssen immer komplett bezahlt werden. Pro Seminar ist nur eine Ermässigung möglich. Eine Umbuchung ist einmalig, nach vorheriger Absprache, im freiwilligen Ermessen des Seminarleiters und erst nach Begleichung des vollen Seminarbeitrages bis spätestens 30 Tage vor Seminarbeginn möglich. Eine Übertragung der Anmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn / Veranstaltungsreihe ist auf eine andere von dir schriftlich genannte, gleichgeschlechtliche Person möglich. Dazu ist das schriftliche Einverständnis der anderen Person und die volle Begleichung des Rechnungsbetrags gemäss der jeweiligen Seminar- und/oder Kursgebühr-Rechnung erforderlich. Bei Geschlechterungleichgewicht darf diese Person jedoch nur so ausgewählt werden, dass das Geschlechterverhältnis verbessert wird. Massgeblich ist immer der Posteingang bei Prana-Tantra. Eine Anmeldung kann innerhalb von 14 Tagen schriftlich storniert werden. Innerhalb der 30-Tage-Frist ist eine Stornierung prinzipiell nicht mehr möglich. (siehe Rücktritt).
Weiterlesen

Besondere Bedingungen zu den Abendveranstaltungen

Deine Teilnahme an den Abenden setzt die Kenntnisnahme der Anmelde- und Zahlungsbedingungen voraus: Schicke stets eine eindeutige, persönliche Anmeldung und bis wann du auf die Warteliste einer Veranstaltung möchtest. Machst du keine Angabe bis wann, dann bist du absolut verbindlich auf der Liste bis 3 Stunden vor Abendeinlass, dann erlischt die Warteliste/verbindliche Buchung.

Eine telefonische (Vor-)Anmeldung muss unaufgefordert noch am gleichen Tag durch eine schriftliche per Anmeldeformular bestätigt werden und ist keine Sicherheit zur Teilnahme. Telefonische Auskünfte werden immer von der Aktualität der Teilnehmerliste durch Anmeldungen über Internet abgelöst. Auskünfte über Teilnehmerzahlen und Anzahl freier Plätze werden nicht gegeben. Anmeldungen können bis 48 Stunden vor Veranstaltungseinlass kostenfrei wieder abgesagt werden. Danach ist der volle Abendbeitrag unaufgefordert innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. Das gilt ebenso für gebuchte Übernachtungen. Bei späteren Absagen oder Fernbleiben ist die Zahlung des Abendbeitrags im Nachhinein trotzdem fällig. Dies geschieht innerhalb von 7 Tagen nach Veranstaltung unaufgefordert auf das angegebene Konto. Das gilt auch für gebuchte Übernachtungen. Bei Absage und Nichterscheinen erlischt jeglicher Frühbucherrabatt oder sonstige besondere Konditionen für Frauen, Springer und Assistenten und es ist auch im Nachhinein der reguläre Abendpreis zu zahlen. Frühbucherrabatte und andere Vergünstigungen sind von der 48-Stunden-Regel ausgenommen und bedeuten bei Absage – gleich wann – eine Zahlung des vollen Abendbeitrages! Alle fristgerechten Anmeldungen werden bis 48 Stunden vor Veranstaltungseinlass mit Bestätigung von Prana-Tantra verbindlich. Möchtest du innerhalb der letzten 48 Stunden vor Veranstaltungseinlass noch sehr spontan einen Platz, so wird dieser sofort nach schriftlicher Anmeldung auch ohne Bestätigung für Dich bindend und ist nicht mehr stornierbar! Eine unverbindliche Anfrage nach freien Plätzen o.ä. ist in diesem knappen Zeitraum nicht mehr möglich. Diese Last-Minute-Buchung deiner Teilnahme wird dir bei Teilnahmemöglichkeit bis spätestens 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bestätigt. Danach erlischt die Warteliste automatisch. Für Anmeldungen innerhalb der letzten 48 Stunden fallen für Spätbucher prinzipiell CHF 10 Spätbucheraufschlag an, wenn der Ablauf und das Material dieses nach Ermessen des Veranstalters nötig machen. Sollten Teilnehmer/Innen zum Veranstaltungstermin durch wiedrige Umstände nicht vollständig zur Zahlung in der Lage sein und trotzdem teilnehmen oder übernachten wollen, so ist dies nur gegen eine zusätzliche Pauschale von CHF 10 pro geschuldetem Tag als Bearbeitungsgebühr, unabhängig von der Höhe des Schuldbetrages möglich. Abendveranstaltungen bei Prana-Tantra beginnen pünktlich – bitte komm ab 19 Uhr – wir beginnen gemeinsam um 19.30 Uhr und warten nicht auf Nachzügler! Die Abendprogramme enden um 23 Uhr! Anschliessend darfst du den Abend oder dein Ritual bis 23.30 Uhr ausklingen lassen. Danach kannst du gerne noch in Ruhe duschen und eine Tasse Tee trinken. Um 0 Uhr schliessen sich die Pforten von Prana-Tantra! Bitte leise sein bei der Abreise! Der Aufenthalt in den Räumen nach 0 Uhr bis morgens 8 Uhr kostet Dich Dich einen Übernachtungsbeitrag von CHF 30 / € 25. Frühstück ist am Morgen nach einer Abendveranstaltung nur nach vorheriger Absprache und Anmeldung verbindlich buchbar, da die Einkäufe dafür am vorangehenden Werktag gemacht werden.
Weiterlesen

Anwendbares Recht

Dieser Vertrag untersteht schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Pfäffikon, Kanton Zürich.

Unwirksame Klauseln

Sollten einzelne oder mehrere Klauseln dieser Bedingungen oder der weiteren vertraglichen Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit Ihres Rechtsverhältnisses mit Prana-Tantra im Übrigen nicht. Pfäffikon ZH, 13. April 2019